gesund machen

* * *

ge|sụnd||ma|chen auch: ge|sụnd ma|chen 〈V.〉
I 〈V. tr.; hat; Zusammen- u. Getrenntschreibung〉 jmdn. gesundmachen / gesund machen jmdn. von einer Krankheit befreien
II 〈V. refl.; hat; nur Zusammenschreibung; fig.; umg.〉 sich gesundmachen sich (rücksichtslos) bereichern; Sy gesundstoßen

* * *

ge|sụnd ma|chen, 2ge|sụnd|ma|chen <sw.V., hat>:
jmdn. so behandeln, dass er bzw. sie wieder gesund ist.

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • gesund machen — D✓ge|sụnd ma|chen, ge|sụnd|ma|chen vgl. gesund …   Die deutsche Rechtschreibung

  • gesund machen — erfolgreich behandeln, heilen, kurieren, retten, wiederherstellen; (ugs.): hinbekommen, hinkriegen, hochkriegen, in die Reihe bringen, wieder auf die Beine bringen; (fam.): aufpäppeln; (Med.): remedieren, sanieren; (Med., Psychol.): erfolgreich… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Machen — Máchen, verb. reg. act. und in einigen Fällen auch Neutr. da es denn das Hülfswort haben erfordert. Es bedeutete, I. Ursprünglich und eigentlich allem Ansehen nach, bewegen, da es denn mit dem einfachen wegen Eines Stammes zu seyn scheinet, indem …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • gesund — wohlbehalten; gut in Form (umgangssprachlich); in Form (umgangssprachlich); fit; vollwertig; heilsam * * * ge|sund [gə zʊnt], gesünder, gesündeste <Adj.>: 1. frei von Krankheit /Ggs. krank/: a) ein gesundes …   Universal-Lexikon

  • machen — handhaben; tätig sein; bedienen; betätigen; praktizieren; ausüben; verrichten; herstellen; erzeugen; anfertigen; fabrizieren ( …   Universal-Lexikon

  • gesund — Sich gesund machen (stoßen): zu Vermögen (günstiger Stellung u.a.) kommen, seinem Geldmangel abhelfen, sich bereichern. Die Wendung stammt aus der Börsensprache: man stößt Aktien ab und ist nach dem Börsensturz wirtschaftlich gefestigter als der… …   Das Wörterbuch der Idiome

  • gesund — ge|sụnd ; gesünder, seltener gesunder, gesündeste, seltener gesundeste; gesund sein, werden, bleiben; gesund leben; jemanden wieder D✓gesund machen oder gesundmachen; jemanden D✓gesund pflegen oder gesundpflegen; vgl. gesundbeten,… …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Gesund Leben Lernen — Logo Gesund Leben Lernen ist ein Projekt zum schulischen Gesundheitsmanagement in Niedersachsen, an dem sich mittlerweile über 170 Schulen beteiligt haben und alle interessierten niedersächsischen Schulen aller Schulformen teilnehmen können.… …   Deutsch Wikipedia

  • gesund — 1. arbeitsfähig, bei [guter] Gesundheit, erholt, erwerbsfähig, fit, frisch, geheilt, gesund und munter, [gut] bei Kräften, heil, in guter [körperlicher] Verfassung, intakt, kerngesund, mobil, munter, nicht krank, nicht verwundet, rüstig, stabil,… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • gesunden — gesund werden; sich aufrichten; aufrappeln (umgangssprachlich); geheilt werden; auferstehen; aufleben; hochrappeln (umgangssprachlich); genesen; wieder beleben; …   Universal-Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.